Diese Anleitung beschreibt die Freigabe von Arbeitsmappen unter Office 365.

Arbeitsmappen freigeben

Wenn Sie Arbeitsmappen in Office 365 für andere Mitarbeiter freigeben möchten, müssen Sie zunächst das Menüband anpassen.
Öffnen Sie dazu Ihr Excel Dokument und klicken Sie anschließend auf "Datei" und wählen Sie dort den Punkt "Optionen" aus.

 

Anschließend wechseln Sie zur Registerkarte "Menüband anpassen" und erstellen auf der rechten Seite eine "Neue Gruppe". Sie können die neue Gruppe frei benennen und in eine beliebige Hauptregisterkarte verschieben. Auf der linken Seite wählen Sie unter "Befehle auswählen" den Eintrag "Alle Befehle" aus und fügen den Befehl "Arbeitsmappe teilen (Legacy)" zur eben erstellten Gruppe hinzu.

 

Bestätigen Sie den Vorgang mit "OK" und wechseln Sie zu der Hauptregisterkarte, in der Sie Ihre neue Gruppe erzeugt haben. Klicken Sie hier nun auf die Option "Arbeitsmapppe teilen (Legacy)" an, in der darauf folgenden Maske müssen Sie die Funktion explizit bestätigen. Setzen Sie dazu den Haken bei der Option "Die alte Funktion ...." und bestätigen Sie den Vorgang mit "OK". Ihre Arbeitsmappe kann nun von mehreren Personen gleichzeitig geöffnet und bearbeitet werden.


Inhalt

  • No labels